Claudia Sünder in den SPD-Landesvorstand gewählt

Veröffentlicht am 29.11.2009 in Landespolitik

Claudia Sünder

Karlsruhe:
Claudia Sünder, stellvertretende Vorsitzende der Ostalb-SPD, Fraktionsvorsitzende der SPD im Gemeinderat von Ellwangen wurde beim Landesparteitag der Baden-Württemberg SPD in den Landesvorstand gewählt.

Sünder, die auch Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in Baden-Württemberg ist, wurde mit einem überzeugenden Votum der 320 Delegierten schon im ersten Wahlgang in den neuen SPD-Landesvorstand gewählt.

 
 

Volksbegehren

Leni Breymaier MdB

Christian Lange MdB

Mitglied werden

Facebook