Zukunft des Sozialstaats mit Hilde Mattheis

Veröffentlicht am 28.10.2011 in Ankündigungen

Hilde Mattheis MdB

Der SPD-Ortsverein Helikofen-Hussenhofen und die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) laden ein zur Veranstaltung:

"Die Zukunft des Sozialstaats am Beispiel der Bürgerversicherung"

Freitag, 11. November 2011 um 20.00 Uhr
In der Gaststätte Hirschmühle, Hirschmühlenstraße 16,
73527 Schwäbisch Gmünd (Hirschmühle)

Referentin: Hilde Mattheis MdB

Die SPD will die Solidarität stärken. „Gesunde sorgen für Kranke, Alleinstehende für Familien. Wer gut verdient, trägt dazu bei, dass auch Menschen mit geringem Einkommen die beste medizinische Versorgung bekommen. Denn Krankheit ist ein Lebensrisiko, das jeden treffen und das niemand alleine schultern kann. Solidarische Absicherung ist deshalb wichtig für alle.“ Die Zukunft unseres demokratischen Sozialstaates steht vor großen Heraus-forderungen. Die Nachfrage im sozialen Dienstleistungsbereich wird immer größer. Dem stehen Haushaltskonsolidierungen und knappe öffentliche Haushalte gegenüber. Ein gelingender Sozialstaat braucht inhaltlich gute Konzepte - Die SPD ist sich ihrer Verantwortung bewusst und setzt auf die Bürgerversicherung!
  • Welche Lösung bietet die Bürgerversicherung?
  • Wer profitiert von dieser Versicherung?
  • Wie wollen wir sie umsetzten und mit welchen Mitteln finanzieren?
 
 

Dr. Carola Merk-Rudolph

Leni Breymaier MdB

Christian Lange MdB

Mitglied werden

Facebook